Reise meines Herzens. Der Podcast, der dir hilft auf dein Herz zu hören und ein selbstbewusstes Leben zu leben.

#158 Raus aus den Alltagssüchten - Andreas Wagner im Interview

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ich freue mich sehr, dir heute wieder ein Interview zu präsentieren. Es wird dich und dein Leben bereichern können, denn ich glaube wir alle haben die ein oder andere kleine Alltagssucht, die wir vielleicht gar nicht als solche erkennen. Sei gespannt darauf, was du für dich mitnehmen kannst. Ich habe sein soeben erschienenes Buch verschlungen.

Andreas Wagner ist Journalist, Autor und Dolmetscher und lebt derzeit in London. Schon als 18-Jähriger schrieb er für WELT und einige andere deutsche überregionale und lokale Zeitungen. Später arbeitete er dann als Dometscher für Fußballer und Trainer wie José Mourinho, Jürgen Klopp, Pep Guardiola, Mesut Özil, Manuel Neuer und Granit Xhaka.

Doch eines Tages bemerkte er, dass das aufregende Leben nicht das war, was er wirklich brauchte. Er eilte zwar von einem Erfolg zum anderen (er spielte sogar bei der Poker-WM in Las Vegas!), aber etwas fehlte in seinem Leben.

Diese Erkenntnis führte ihn auf eine Selbstfindungsreise, die ihm dabei half zu verstehen, was wirklich wichtig ist – und überraschenderweise stellte sich heraus, dass all das, wonach er sich so sehr sehnte, recht bedeutungslos und sogar kontraproduktiv war.

Andreas hat ein Buch geschrieben, mit dem er seine Leser darauf stoßen möchte, was deren tatsächlichen Bedürfnisse sind und ihnen helfen, sich von ihren kleinen Alltagssüchten zu befreien, die nur die Illusion des Glücklichseins geben.

Mehr zu Andreas Wagner:

www.happily-book.com

Buch: Happily Ever After - Wie Sie Ihre Alltagssüchte in den Griff bekommen und dadurch ein erfüllteres Leben führen

Link zu Amazon: https://amzn.to/2XChPtG

Mehr für Dich:

Meine Facebook Gruppe:

Reise meines Herzens - Herzgeführt durchs Leben reisen

Website

Der Podcast auf Stitcher :)

Der Podcast auf iTunes

Facebook-Page

Youtube


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.